Häufige Fragen zu unseren Liegerädern finden Sie auf dieser Webseite auch in unseren Liegerad-FAQ oder in den Betriebsanleitungen. Gerne beantworten wir Ihre darüber hinausgehenden Fragen während der oben angegebenen telefonischen Servicezeit. Für eine ausführliche Beratung und technische Unterstützung finden Sie im Menu „Fachhändler“ schnell einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Presseanfragen bitte an +49 (0) 61 92 – 97 99 2-283; Lieferanten wählen die +49 (0) 61 92 – 97 99 2-288.

ErgoMesh Premium-Sitz

Das Beste aus zwei Welten

+++++ Bitte beachten Sie: Dieser Sitz ist erst ab Ende Januar 2021 lieferbar +++++

Die neue Premium-Version des ErgoMesh-Sitzes ist die flexibelste Einladung, noch eine Runde sitzen zu bleiben, die Sie kriegen können.

Der Sitz ist die Visitenkarte eines Liegerades. Wer aufrechten Zweiradfans von seinem Liegerad vorschwärmt, wird diesen leidgeplagten Freunden der Dauer-Druckstelle von zwei unschlagbaren Vorzügen berichten: bequemer Sitzkomfort und rückenfreundliche Ergonomie. Aus genau dem Grund genießt die Gestaltung des Sitzes als zentrale Kontaktstelle von Mensch und Rad bei HP Velotechnik höchste Priorität.

Neue Materialien und neue Verfahren versetzen unsere Entwickler in die Lage, eine in vielfacher Hinsicht einzigartige neue Konstruktion zu realisieren. Sie verbindet das Beste aus zwei Welten: die ergonomisch justierbare Passform eines teilflexiblen Schalensitzes mit dem luftigen Komfort eines Netzsitzes.

Erstmals bei einem Liegerad-Spannsitz lassen sich mit dem ErgoMesh Premium die Neigungswinkel von Sitzfläche und Rückenlehne unabhängig voneinander einstellen. Der aus hochfesten Alu-Rohren geformte Rahmen gibt dem Premium-Sitz seine unverwechselbar definierte Kontur. Für herausragenden Komfort vereint der ErgoMesh Premium einen einmaligen Material-Mix aus sechs verschiedenen Geweben und Gewirken. Das macht den Sitz zugleich höchst atmungsaktiv als auch anschmiegsam. Zudem ist er in höchstem Maße anpassbar: Acht Spanngurte in Verbindung mit vier für jeden Fahrer individuell positionierbaren OrthoFlex®-Polstern machen aus dem ErgoMesh Premium die personalisierte Einladung zum Platz nehmen.
Der ErgoMesh Premium ist auch als 5 cm breitere XL– und jeweils mit 11 cm mehr Sitzhöhe als HS-Version erhältlich.

Erfahren Sie die Details!

So viel bietet Ihnen der ErgoMesh Premium-Sitz

Liegerad-Sitz Recumbent Seat ErgoMesh Premium Gestell Frame

Sitz mit Kontur

Der Rahmen aus Aluminium (6061 T6) definiert mit seiner aufwändig geformten 3D-Outline einen neuen Maßstab für Liegerad-Spannsitze. Die konstruktive Herausforderung, der sich die Ingenieure gegenüber sahen, ist an einer Struktur herausragend zu sehen: der auffälligen Aufwölbung im Frontbereich der Sitzfläche. Die Vorderkante eines Liegeradsitzes muss zwei sich scheinbar widersprechende Aufgaben erfüllen: Sie muss festen Halt nach vorne vermitteln, zugleich aber komfortable Bewegungsfreiheit für die Oberschenkel beim Treten bieten. Der ErgoMesh Premium ist in punkto Unterstützung und Komfort perfekt in Form.

Einzigartig: Seat-O-Flex

Das Seat-O-Flex-Gelenk ist der Dreh- und Angelpunkt für Ihren bestmöglichen Komfort. Für maximale Flexibilität müssen Sitz und Rückenlehne frei gegeneinander verstellbar sein. Den Sitz als Ganzes im Winkel verstellen – das können Sie bereits mit dem Standard-ErgoMesh: Mit ihm wählen Sie entweder die aerodynamische Liegeposition oder die aufrechte Einstellung für ein weites Blickfeld.
Doch eine starre Gesamtkonstruktion bedeutet auch: Bei sehr aufrechter Position bietet sie weniger Halt nach vorne, bei sehr flach gestellter Lehne verspüren einige Menschen einen Druck durch die Sitzvorderkante. Genießen Sie mit der Seat-O-Flex-Technologie im ErgoMesh Premium-Sitz die neue Freiheit und stellen Sie Rückenlehne und Sitzfläche völlig unabhängig voneinander ein. Erfahren Sie, welch unglaublichen Komfort diese neue Flexibilität entfaltet und wie viel Unterschied 14 Grad Lehnenwinkel ausmachen.

Liegeradsitz Recumbent Seat ErgoMesh Premium Falttrick Folding Function
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Detail Mesh Cushion Polster

Bequeme Strukturhilfe

Um Rücken und Gesäß optimal abzustützen, ist der ErgoMesh Premium-Sitz in acht großflächige Polsterzonen gegliedert. Die einzelnen Sektionen sind durch Belüftungskanäle getrennt. In der Struktur verbinden sich Ästhetik und Funktionalität, indem sie genau an den Partien für größtmögliche Luftzufuhr sorgt, an denen der Körper am kräftigsten schwitzt.

Des Premiums Kern

Der Aufbau des ErgoMesh Premium-Sitzes zeichnet sich durch einen aufwändigen Materialmix aus. Die bei manchen Liegerädern verbauten Sitze mit einfachem Schaumstoff bieten bisweilen bei der ersten Sitzprobe eine angenehm anpassungsfähige Kontaktfläche – zeigen sich auf großer Fahrt aber meist zu weich und lassen den Pedaleur im eigenen Saft schmoren.
Der ErgoMesh Premium dagegen ist vielschichtig. Unsere Entwickler haben ihm nach intensiven Tests und Prüfverfahren einen mehrlagigen Aufbau auf den Rahmen geschneidert: Über einem weitmaschigen Nylon-Netzgewebe sorgen zwei unterschiedliche starke Abstandsgewirke für eine sehr hohe Atmungsaktivität bei gleichzeitig sehr guter Polsterwirkung und festem Halt für Ihren Rücken.

Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Detail Netzgewebe Fabric
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Detail OrthoFlex Padding

Integrierte OrthoFlex® Technologie

Das linke Fach für die Schutzhusse hat seitlich ein luftiges Netzgewebe, damit der Inhalt schon zu trocknen beginnt, während Sie weiterfahren. Diese Technologie führte HP Velotechnik erstmals mit dem Gekko fxs unter dem Namen OrthoFlex® ein. Sie gewährleistet maximale Flexibilität für die individuelle Anpassung des ErgoMesh Premium, um möglichst jeden Körper so optimal wie möglich an entscheidenden Stellen abzustützen.
Die herausnehmbaren Polster sind innerhalb der Taschen verschiebbar. Dabei ist die Grundeinstellung überraschend einfach: Platz nehmen, Taschen öffnen, OrthoFlex®-Polster an den Rücken schieben, Taschen schließen und los fahren!

Macht sich gerne klein

Zum Transport des Rades im Auto haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können den Sitz auf dem Rad lassen und, nach dem Lösen eines Schnellspanners, einfach nach vorne klappen – damit macht sich Ihr Dreirad schön flach. Wollen Sie das Trike gefaltet transportieren, nehmen Sie den Sitz ab. Wollen Sie das Trike gefaltet transportieren, nehmen Sie den Sitz ab.
Und Sie haben auch da die Wahl: Mit eingeklappter Sitzfläche wird der ErgoMesh Premium kurz und kompakt. Er lässt sich aber auch ganz lang ausklappen. Mit 16 cm Höhe lässt der flach gestreckte Sitz viel Platz in Ihrem Auto für schöne Fahrräder und Ihr Gepäck.

Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium folded gefaltet
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Luggage Pockets Gepäcktaschen

Integrierte Taschen

Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Bei HP Velotechnik kann er noch viel mehr! Wir haben den ErgoMesh Premium-Sitz mit zwei abnehmbaren, funktionalen Gepäcktaschen ausgestattet. Dort bringen Sie, hübsch getrennt, sowohl den optionalen Sitz-Regenschutz unter als auch die kleinen Dinge des Alltags.
Beide Taschen sind aus Wasser abweisendem Cordura® und mit geschütztem Reißverschluss gefertigt. Sie bieten jeweils einen Packinhalt von 1,4 Litern. Das linke Fach für die Schutzhusse hat seitlich ein luftiges Netzgewebe, damit der Inhalt schon zu trocknen beginnt, während Sie
weiterfahren.

Einfache Sitzmontage

Die Montage am Rad erfolgt mit der bewährten 3-Punkt-Aufnahme von HP Velotechnik. Die ausgeklügelte Gestaltung der Sitzbleche ermöglicht ein stufenloses Einstellen des Sitzwinkels in Sekundenschnelle. Zur Fixierung der gewünschten Position müssen Sie lediglich drei Schnellspanner schließen.
Zusätzlicher Vorteil der 3-Punkt-Aufnahme von HP Velotechnik: Sie können ganz nach Wunsch ErgoMesh Premium, ErgoMesh und BodyLink untereinander austauschen.

Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Mounts Sitzbleche
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium foldable mount

Das klappt mit dem Blech

Details machen den Unterschied, wie ein Blick auf das obere Sitzblech am ErgoMesh Premium zeigt: Das Bauteil mit den charakteristischen langen Schlitzen lässt sich im Unterschied zu klassischem ErgoMesh– und BodyLink-Sitz flach wegklappen. Das macht den Transport einfacher und spart Platz.

Flagge zeigen

Der Sitz ist vorbereitet für die Aufnahme eines Wimpels. Mit der optionalen Fahne als passiver Sicherheitsausrüstung setzen Sie im Verkehr ein deutlich sichtbares Ausrufezeichen.

Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Flag Pole Mount Wimpel-Aufnahme
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Tension Straps Spanngurte

Spannende Sache

Um die Passform des Sitzes individuell an Ihren Körper anzupassen, können Sie zusätzlich zur Positionierung der OrthoFlex®-Polster die Spanngurte am ErgoMesh Premium verstellen. Das Rückenteil ist mit sechs Gurtbändern versehen, die sich über eine Leiterschnalle in Sekundenschnelle fester oder nachgiebiger einstellen lassen. Zwei weitere Gurte befinden sich unter der Sitzfläche.
Um die optimale Kraftübertragung im Übergang von Gurtsystem zur Sitzbespannung herzustellen, wurde das extrem widerstandsfähige Material Hypalon® eingesetzt, das sonst gerne im Bootsbau verwendet wird.

Reflexelemente

Das Plus an Sicherheit: Seitlich am Sitz und hinten auf den Taschen befinden sich Reflektorstreifen, die im Scheinwerferlicht für eine bessere Sichtbarkeit sorgen.

Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Reflective Element Reflexelement
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Headrest Kopfstütze

Optionale Kopfstütze

An der oberen Querstrebe kann auf Wunsch eine Kopfstütze montiert werden. Die lässt sich dank Schnellspannern in wenigen Augenblicken in Höhe und Neigung verstellen.

Jetzt mein Traumrad zusammenstellen

Schnell, bequem und informativ: Schon die Auswahl Ihres Liegerads macht mit unserem Online-Konfigurator Spaß. Wählen Sie nach Herzenslust aus unserem vielseitigen Baukastensystem!

fs26videodummy
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Backside
Zahlen und Fakten

Die technischen Daten im Überblick

  • Lehnenhöhe
  • Sitztiefe
  • Sitzbreite
  • HS-Version
  • Verstellwinkel
  • Rahmen
  • Transportmaße gefaltet
  • Transportmaße gestreckt
  • Stauraum Taschen
  • Standard: 63 cm
  • XL und HS XL: 66 cm
  • Standard: 24 cm
  • XL und HS XL: 27 cm
  • Standard: 41 cm
  • XL und HS XL: 46 cm

11 cm erhöhte Sitzposition

  • Lehne: 14°
  • Sitzfläche: 11°

6061 T6 Aluminium

68 x 41 x 24 cm
(L x B x H)

89 x 41 x 16 cm
(L x B x H)

2 x 1,4 Liter

Testen Sie selbst!

Bei Ihrem HP Velotechnik-Händler erfahren Sie höchsten Sitzkomfort hautnah

Erweiterte Suche

Modelle suchen
















Suche nach E-Bike Testcentern



Alle anzeigen