Häufige Fragen zu unseren Liegerädern finden Sie auf dieser Webseite auch in unseren Liegerad-FAQ oder in den Betriebsanleitungen. Gerne beantworten wir Ihre darüber hinausgehenden Fragen während der oben angegebenen telefonischen Servicezeit. Für eine ausführliche Beratung und technische Unterstützung finden Sie im Menu „Fachhändler“ schnell einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Presseanfragen bitte an +49 (0) 61 92 – 97 99 2-283; Lieferanten wählen die +49 (0) 61 92 – 97 99 2-288.

Mehr erfahren von Globetrottern und Alltagsradlern

Unsere Kunden: Abenteuer und Reiseberichte mit dem Liegerad


Eine ganze Reihe unserer Kunden ist nicht nur mit dem Liegerad intensiv unterwegs, sondern auch im Internet. In ihren Blogs und Vlogs sind wir hautnah mit dabei – egal, ob auf Reisen in ferne Länder oder beim Abenteuer hinter der nächsten Häuserecke. Erfahren Sie hier mehr von Globetrottern und Alltagsradlern auf Liegerädern von HP Velotechnik: 

Seiten auf Deutsch:

    • Maria Jeanne Dompierre: die Liegeradfrau
      Eine begeisterte Liegeradfahrerin schreibt über Ihre – unter anderem mit einem elektrifizierten Scorpion fs 20 gemachten – Erfahrungen. Inzwischen dient die „Liegeradfrau“ vielen nicht nur als klassischer persönlicher Blog, sondern hat sich als thematisch breit gefächertes Informationsportal etabliert.
    • Klaus Dapp: Liegevelo
      Der Darmstädter Klaus Dapp berichtet über seine Touren und Alltagserlebnisse mit dem Grasshopper fx. Regelmäßig schaut er in seiner Freizeit bei Messen wie der Spezialradmesse in Germersheim oder der Eurobike vorbei und berichtet über Neuigkeiten bei den einspurigen Liegerädern. Auch vom HP Firmensitz in Kriftel schreibt er aus erster Hand.
    • Fredy Artho: Liegeradblog
      „Es ist für uns das ideale Reiserad.“ Nach langer Recherche und Probefahrten haben sich Fredy und seine Frau Barbara 2013 für ihre allererste große Radreise nicht für den Reiserad-Klassiker Streetmachine Gte, sondern zwei Grasshopper fx entschieden – und es bis heute nicht bereut, wie die Berichte über ihre folgenden Reisen zeigen.
    • Oliver Brandmüller: Sysadminbybike
      Der Berliner Oliver Brandmüller bloggt über seine Touren mit der Speedmachine. Auch wenn das gute Stück schon Baujahr 2008 auf der Geburtsurkunde stehen hat, sind die beiden durchaus sportlich unterwegs, Genuss und Erlebnis stehen dabei aber alles andere als an letzter Stelle.
    • Klaus Vock: Radfahrlust
      Der Scorpion-Fahrer Klaus Vock war nicht nur von seinem Dreirad, sondern als MS-Erkrankter vor allem von der damit neu gewonnen Lebensqualität begeistert. Diese Erfahrung wollte er mit anderen teilen, die von Krankheit und körperlichen Einschränkungen betroffen sind. Hervorgegangen ist daraus eine Selbsthilfegruppe, die wir zusammen mit weiteren Herstellern bei der Organisation einer großen Radtour Jahr für Jahr gerne unterstützen.
    • Bruno Schmidt: ALS – Bruno’s Challenge
      Der Rennrad-begeisterte Linnicher hat die durch die „Ice Bucket Challenge“ bekannt gewordene Krankheit ALS. Auf dem Rennrad kämpfte er gegen die Krankheit – für sich und für andere. Als das durch die fortschreitende Erkrankung nicht mehr möglich war, stellte er sich der Herausforderung mit einem unserer Scorpione. Inzwischen ist Radfahren leider nicht mehr möglich, aber sein Einsatz für ALS-Betroffene ist ungebrochen.
     
    • Daniela und Stephan: Liegebummler
      Die beiden Münchener sind im Dezember 2014 Richtung Neuseeland aufgebrochen und haben von dort aus nach und nach den Erdball erkundet. Untersatz: jeweils eine Streetmachine Gte.

Internationale Seiten:

    • Matthew Galat: JaYoe! (Englisch)
      Matt berichtet fast täglich in Vlog-Beiträgen über die Abenteuer auf seiner zwischenzeitlich unterbrochenen Welttour, aber auch über ganz alltägliche Begebenheiten und Kuriositäten in seiner Wahlheimat China. Natürlich immer wieder mit dabei: sein liebevoll „Tiger-Ente“ genannter Scorpion fs 20.
     
    • Sylvia Halpern: Travels By Trike (Englisch)
      „Myrtle the Turtle“ nennt Sylvia ihren Scorpion fs 20, der sie inzwischen auf vielen wundervollen Reisen begleitet hat. Als einschlägige Expertin berichtet sie auf ihrem Blog nicht nur darüber, sondern kennt auch wertvolle Tipps und Tricks.
    • Robin Mégret und Arlen Détraz mit Firmin Manoury: Hello Bike World (Frz./Engl.)
      Drei Freunde auf womöglich der Reise ihres Lebens: Von der Schweiz aus geht es über 25.000 km nach Malaysia, Robin und Arlen jeweils mit einem Scorpion fs 20 als Untersatz. Schon vor dem Tourstart begeisterte das Trio besonders mit tollen Videos und großem Humor.
    • Eva Pfarrwaller: Next Stop: Where? (Mehrsprachig)
      Die Schweizerin ist mit ihrer Streetmachine Gte und ihrem ebenfalls liegeradbegeisterten Partner, dem Portugiesen Miguel Anjo, ohne festes Ziel unterwegs.
     
    • William Cortvriendt: Trike Asylum (Englisch)
      Der Arzt William Cortvriendt berichtet über seine Erfahrungen als Trike-Fahrer. Die Seite gibt zudem einer ganzen Reihe weiterer Triker Asyl, sodass Sie hier jede Menge Stoff zum Stöbern finden.
    • Deb Wellwood: Raven Ecological Blog (Englisch)
      „I’m a wildlife ecologist, naturalist, and carnivore specialist; science educator, writer, and blogger; adventurer; and cook“, so beschreibt Deb sich selbst. Nicht nötig, „Liegeradfahrerin“ zu ergänzen, ihre Streetmachine Gte begleitet sie sowieso treu und beharrlich.
    • Paul Doffing: Freedom From Fuel Tour (Englisch und Musikalisch)
      Der radelnde Musiker muss sich auf seine Finger verlassen können, wenn er mit seiner Gitarre auftritt. Taube Hände sind dank seiner Streetmachine Gte aber zum Glück passé.
    • Agence Future
      Aus der faszinierenden Geschichte einer Expedition rund um den Globus auf der Suche nach der Zukunft ist eine Organisation entstanden, die weltweit interdisziplinäre Projekte initiiert.

Nicht mehr aktiv gepflegt:

    • Lars Reisberg: Speedmachineadventures
      Ein Hamburger, ein Liegerad und einiges zu erzählen. Tourberichte aus Kanada, Schweden, Portugal und die kleinen Freuden des Tages mit der Speedmachine.
    • Redtoyz / Speedmachine (Englisch)
      Der Amerikaner Bill Boltralik stellt seine Hobbys vor: Seine rote Speedmachine, aber auch Luftkissenbootfahren, Hubschrauberfliegen und vieles mehr.

Weitere nützliche Links (Info-Seiten, Verbände, etc.):

    • HPV Deutschland
      Die Website des Human Powered Vehicles Deutschland e.V., des deutschen Dachverbandes für muskelkraftbetriebene Fahrzeuge. Jede Menge Infos zu Liegerädern, ausführliche Linkliste, Hinweise zur deutschen HPV-Mailingliste.
    • Laidback Bike Report
      Monatliche Video Webcasts rund um Liegeräder. Das Team um Gründer Gary Solomon stellt Neuheiten vor und berichtet von Messen und Events nicht in den USA, aber auch z.B. von der Spezialradmesse SPEZI.
    • Liegeradmagazin
      Informationen und Nachrichten über Liegeräder, Trikes und Velomobile.
    • aktivRadfahren
      aktiv Radfahren – das Magazin für Genussradfahrer und Radreisefreunde. Mit Tests, Service, Kaufberatung, Radtouren und mehr!