Häufige Fragen zu unseren Liegerädern finden Sie auf dieser Webseite auch in unseren Liegerad-FAQ oder in den Betriebsanleitungen. Gerne beantworten wir Ihre darüber hinausgehenden Fragen während der oben angegebenen telefonischen Servicezeit. Für eine ausführliche Beratung und technische Unterstützung finden Sie im Menu „Fachhändler“ schnell einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Presseanfragen bitte an +49 (0) 61 92 – 97 99 2-283; Lieferanten wählen die +49 (0) 61 92 – 97 99 2-288.

Hier liegen Sie richtig: ErgoMesh

Der luftige Netzsitz in zwei Größen und zwei Höhen

Die entspannt zurückgelehnte, bequeme Haltung ist ein wichtiger Vorteil Ihres Liegerads von HP Velotechnik. Die Sitzposition entscheidet über das Fahrgefühl auf dem Rad wie keine zweite Komponente. Aus genau diesem Grund genießt die Gestaltung des Sitzes als zentrale Kontaktstelle von Mensch und Rad bei HP Velotechnik höchste Priorität.

Cooler Komfort, der atmet: Netzsitze wie unser Basissitz ErgoMesh sorgen für bestmögliche Luftzirkulation an den Kontaktflächen. Wenn Sie sich zurücklehnen, spüren Sie, wie angenehm sich die Sitzfläche an Rücken und Gesäß anpasst. Die ergonomisch optimierte Abstützung mit einem Höchstmaß an individueller Anpassbarkeit gelingt dank bis zu acht Spanngurten sowie vier OrthoFlex®-Polstern.

liegerad sitz ergomesh netzsitz

Körpergerecht und funktional

Der ErgoMesh-Netzsitz unterstützt Sie in vielerlei Hinsicht

Der ErgoMesh-Sitz baut auf einem stabilen, einteiligen Aluminium-Rahmen auf, der für eine gute Rückenunterstützung körpergerecht geformt ist. Zur individuellen Anpassung dienen sieben Spannriemen und vier OrthoFlex®-Polster.

Der waschbare Sitzbezug ist zweilagig aufgebaut. Als Trägermaterial haben unsere Ingenieure ein sehr luftdurchlässiges Netzgewebe gewählt. In Verbindung mit den breiten Spannriemen verfügt es über das richtige Maß an Elastizität, um selbst Druckstellen Ihres Gürtels oder dicker Kleidungsnähte zu vermeiden.

Darüber liegt ein 3D-Gewirk mit körpergerechtem Zuschnitt. Das abriebfeste Material leitet Schweiß ab und wird deshalb an den Hauptkontaktflächen eingesetzt. Seine Konturen definieren die Bereiche, in die Sie von der Seite her die vier OrthoFlex®-Elemente einführen. Und schließlich sorgt die Schnittform des 3D-Gewirks im Zusammenspiel mit den dezent blau abgesetzten Steppnähten für das sportlich-dynamische Aussehen des ErgoMesh-Sitzes.

Eines hat der ErgoMesh dem ErgoMesh Premium sogar voraus: eine integrierte Reißverschlusstasche. Platziert an der Oberkante der Rückenlehne, passen dort Schlüssel und das (ganz) kleine Gepäck hinein – oder die optionale Regenschutzhusse. Brauchen Sie mehr Stauraum, statten Sie den ErgoMesh einfach mit dem optionalen Taschenset aus.

bequemer netzsitz liegerad ergomesh sitz ergonomic recumbent bike seat mesh net seats

OrthoFlex®

Perfekt zugeschnittene Ergonomie für den Netzsitz

Basiselement der OrthoFlex®-Technologie sind vier hochatmungsaktive Polsterkeile aus offenporigem Polyurethan-Material. Sie lassen sich individuell zuschneiden. Diese 3D-Polster führen Sie ganz einfach in die seitlichen Taschen des Sitzes ein, richten sie Ihrer Rückenform entsprechend aus und verschließen die Taschen per Klettverschluss.

Damit sind die vier Elemente rutschfest fixiert. Falls die Ausrichtung noch nicht wunschgemäß ist, justieren Sie die Polster am besten im Sitzen nach: Einfach im ErgoMesh oder ErgoMesh Premium Platz nehmen, Klettverschluss öffnen und die Polsterposition optimieren.

Liegeradsitz Netzsitz ErgoMesh Polster OrthoFlex

Entwickelt wurde OrthoFlex® ursprünglich mit Orthopädie-Fachleuten für den Einsatz im mitwachsenden Kinderrad Gekko fxs. Aber: Weshalb sollten nur die Jüngsten von einer derart smarten Technologie profitieren? Verbinden Sie die Vorteile von einfachster Handhabung und maximaler Flexibilität, um die größtmögliche Anpassbarkeit zu erhalten.

Ausstattung & Zubehör

Das haben ErgoMesh und ErgoMesh Premium gemeinsam

Auch wenn die Rahmenform von ErgoMesh und ErgoMesh Premium grundverschieden ist, so sind sie in vieler Hinsicht wie Zwillinge: Erfahren Sie, mit welchen Komfort-Optionen und Accessoires Sie beide Sitze zur einzigartigen Wohlfühloase aufrüsten können.

Custom CSS for Hotspots - Do not delete

bequemer netzsitz liegerad ergomesh ergonomic recumbent bike net seat
hotspot
Recumbent Seat ErgoMesh Premium Luggage Pockets

Optionale Add-on bags: Set mit zwei abnehmbaren Gepäcktaschen aus Wasser abweisendem Cordura® und geschütztem Reißverschluss. Packinhalt je 1,4 l. Ein Fach mit luftigem Netzgewebe, damit der Inhalt schon während der Fahrt abtrocknet.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Headrest Kopfstütze

Optionale Kopfstütze:
An der oberen Querstrebe kann auf Wunsch eine Kopfstütze montiert werden. Die lässt sich dank Schnellspannern in wenigen Augenblicken in Höhe und Neigung verstellen.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Flag Pole Mount Wimpel-Aufnahme

Flagge zeigen:
Der Sitz ist vorbereitet für die Aufnahme eines Wimpels. Mit der optionalen Fahne als passiver Sicherheitsausrüstung setzen Sie im Verkehr ein deutlich sichtbares Ausrufezeichen.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Reflective Element Reflexelement

Reflexelemente:
Das Plus an Sicherheit. Seitlich am Sitz und hinten auf den Taschen befinden sich Reflektorstreifen, die im Scheinwerferlicht für eine bessere Sichtbarkeit sorgen.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Tension Straps Spanngurte

Spanngurte:
Um die Passform individuell anzupassen, können Sie zusätzlich zur Positionierung der OrthoFlex®-Polster die Spanngurte auf der Rückseite und unter der Sitzfläche Ihres Netzsitzes verstellen. Für optimale Kraftübertragung wird extrem widerstandsfähiges Hypalon® eingesetzt.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Mounts Sitzbleche

Einfache Sitzmontage:
Die bewährte Drei-Punkt-Aufnahme von HP Velotechnik ermöglicht ein stufenloses Einstellen des Sitzwinkels per Schnellspanner.
Zusätzlicher Vorteil: Sie können ganz nach Wunsch die Sitze ErgoMesh Premium, ErgoMesh und BodyLink untereinander austauschen.

hotspot
Recumbent Seat Liegeradsitz ErgoMesh Premium Detail Mesh Cushion Polster

Saubere Sache:
Die Sitzbezüge Ihres Netzsitzes sind waschbar und können auch nach vielen aktiven Jahren im Liegerad ausgetauscht werden.

Hoch oder breit oder beides?

Hauptsache, Sie sitzen lässig!

Verändern Sie öfter Ihr Niveau: Die orthopädisch überzeugenden Sitzsysteme von HP Velotechnik gibt es für unsere Trikes in mehreren Höhen. Sie sind dank Schnellspannbefestigung in 15 Sekunden abnehmbar und so im Handumdrehen untereinander austauschbar.

Neben der Bauart bestimmt beim Liegedreirad vor allem die Sitzhöhe den Charakter Ihres Fahrzeugs. Tiefes Sitzen erlaubt sportlich-dynamisches Fahren mit maximaler Kippstabilität. Hohes Sitzen ermöglicht einfaches Ein- und Aussteigen und bietet gute Übersicht, erfordert aber angepasste Kurvengeschwindigkeiten.

Der Zusatz HS im Namen steht für Hochsitz. An HP Velotechniks höchstem Trike montiert, dem faltbaren Scorpion plus, bieten der luftige ErgoMesh HS sowie der flexible ErgoMesh Premium HS eine Sitzhöhe von 57 cm – höher als Ihr Bürostuhl! Nach Hause fahren Sie mit dem hohen Sitz komfortabel auf Augenhöhe mit den Autofahrern im Straßenverkehr. Bei der sportlichen Runde am Wochenende sorgt die Tour auf einem tieferen Sitz wie dem BodyLink für einen geringen Luftwiderstand, effiziente Tretkraftausnutzung und maximale Stabilität in schnellen Kurven.

Passend für die hohen HS-Sitze bietet der optionale, lange Lenker eine 8 cm höhere Griffposition – ideal auch für kleinere Piloten auf tieferen Sitzen. HS-Sitze sind für alle Scorpion-Modelle erhältlich außer für das Scorpion fs 26 S-Pedelec.

Big is beautiful: Sowohl den ErgoMesh als auch den ErgoMesh Premium-Sitz gibt es in einer üppigen XL-Version. Der 38 cm breite ErgoMesh wächst als ErgoMesh XL bzw. HS XL auf 43 cm Breite. Die Sitztiefe legt um 5 cm und die Lehnenhöhe um 4 cm zu. Der ErgoMesh Premium-Sitz (41 cm breit) verfügt als ErgoMesh Premium XL bzw. HS XL über eine 46 cm breite Sitzfläche, das Plus bei der Sitztiefe und der Lehnenhöhe beträgt jeweils 3 cm.

liegeradsitz ergomesh netzsitz sitzhöhe
Sitzhöhen am Beispiel des mittelhohen Scorpion fx
Testen Sie selbst!

Bei Ihrem HP Velotechnik-Händler erfahren Sie höchsten Sitzkomfort hautnah

Erweiterte Suche

Modelle suchen

















Suche nach E-Bike Testcentern



Alle anzeigen