Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs

Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe
Liegeradsitze

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+


Speedmachine

Hauptseite

Details

Technische
Daten

Pressespiegel

Prospekt-Amforderung

Anleitung

Konfigurator

Preisliste


Prospekt durchblätternProspekt durchblättern
Pressespiegel - RadWelt

HP Velotechnik im Spiegel der Medien: Der folgende Text ist ein Ausriss aus der Zeitschrift RadWelt, Ausgabe 06/2001. Wir empfehlen für die komplette Lektüre das Originalheft beim Verlag anzufordern.

Die Speedmachine in der Fachzeitschrift RadWelt

Liegeräder voll im Trend

Die Evolution im Liegen

Das Bastlerimage haben sie längst abgelegt, Lieger sind heute ernstzunehmende Räder. Doch wohin entwickelt sich das Liegerad? Radwelt-Autor Georg Bleicher zeigt aktuelle Trends.

Speedmachine mit Speedbag auf der Messe Einfach nur freakig? Das sind Liegeräder schon lange nicht mehr. Nur ein kurzer Blick auf die Spezialradmesse Germersheim als Trendbarometer der Szene zeigt: Liegeräder sind heute erstzunehmende Fahrzeuge- und so lautet das Motto der Branche denn auch: "Veredeln statt neu konzipieren". Auf dem Programm stehen derzeit Modellpflege und Spezialisierung. Reiseradler haben die Vorzüge vom Liegen längst erkannt, Alltagsradler entdecken mehr und mehr das Sesselrad, und auch Dreiräder erwachen zunehmend aus dem Dornröschenschlaf.

Neue Reiselieger

Neue Entwicklungen sorgen bei Reiseliegern für mehr Komfort: Ganz ausgereift ist mittlerweile die schnelle Schwester der Reiseliege "Streetmachine", die "Speedmachine".

Der mitteltiefe Lieger von HP Velotechnik ist für sportliche Touren gemacht mit 40 cm Sitzhöhe. Serienmäßig gibt es Scheibenbremsen : Maguras Clara verzögert vorne und hinten. Geschaltet wird mit der XT von Shimano oder der Rohloff Speedhub (gegen Aufpreis). Vorne ist das Federelement im Steuerkopf untergebracht- ähnlich der Lösung von Cannondale. Hinten gibts Komfort durch das bewährte "No squat"-Federsystem. Mittlerweile wird ein voluminöser Heckkoffer für die Tour und ein weniger ausladender Aero-Lenker angeboten.

"Etwas kräftigere Menschen hatten Schwierigkeiten, aus der Speedmachine mit dem nach hinten gekröpften Deichsellenker auszusteigen", erklärt HP-Geschäftsführer Paul Hollants schmunzelnd.

[...]

Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 20.05.2012