Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs

Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe
Liegeradsitze

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+

Pressespiegel - Outdoor 10/2000

HP Velotechnik im Spiegel der Medien: Der folgende Text ist ein Ausriss aus der deutschen Zeitschrift Outdoor, Ausgabe Oktober 2000. Wir empfehlen für die komplette Lektüre das Originalheft beim Verlag anzufordern.

Artikel aus der Outdoor 10/2000


Nur Fliegen ist schöner

Bequemes Reisen mit dem Liegerad von HP Velotechnik

Endlich gibt es ein tourentaugliches Liegerad, das mit sinnvoller Ausstattung für Weltreisen wie geschaffen ist: Die Liegeradprofis von HP Velotechnik haben mit der »Streetmachine GT« (GT für Grand Tourismo) den Nagel auf den Kopf getroffen. Man kann die Streetmachine als Rahmenkit oder komplett kaufen, man kann aber auch eine völlig andere Ausstattung wählen - je nach Bedarf.

Um die Welt radeln mit der Street Machine Gt

Der große Vorteil von Liegerädern ist, dass der Körper in einer entspannten Position auf einem gepolsterten Sitz ruht, die Arme schlaff zum Lenker herunter hängen und der Blick automatisch in die Pampa zeigt - wenn man nicht aufpasst, schläft man ein. Doch die Streetmachine GT ist darüber hinaus besonders bequem, da sie über einen Schalensitz mit 1,4 Zentimeter dickem Evazote - Schaum verfügt und mit einer Vollfederung ausgestattet ist.


Tourenrad Street Machine Gt Der Rahmen ist aus Chrom- Molybdän- Stahl gefertigt, mit einer Zinkphosphatierung und einer beständigen Pulverbeschichtung versehen - damit ist er sehr korrosionsbeständig und schlagfest. Die ebenfalls pulverbeschichteten Gepäckträger und Lowrider tragen jeweils 25 Kilo. Durch den tiefen, zentralen Schwerpunkt der Lowrider kann man auch sie ordentlich beladen. Zusätzlich kann man noch ein Trinksystem oder Flaschenhalter hinter dem Sitz anbringen. Die Streetmachine ist mit einer 9-fach Shimano- Deore Schaltung ausgestattet (insgesamt 27 Gänge), besitzt ein gedichtetes Steuersatz - Walzenlager, Aero - Hohlkammerfelgen und V-Brakes. Man kann sich seine individuelle Ausstattung auf der Seite www.hpvelotechnik.com selbst zusammenstellen und dort auch ordern. Der Preis für die Grundausstattung beträgt 3595 Mark.

Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 20.05.2012