Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs

Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe
Liegeradsitze

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+


Scorpion fs

Hauptseite

Fahrwerk

Details

Technische
Daten

Komfort- & Reha-Zubehör

Pressespiegel

Konfigurator

Preisliste


Prospekt durchblätternProspekt durchblättern
Scorpion fs 26 - Action Foto Mann auf Trike im Wald

Länge läuft

Schon der erste Blick auf das neue Scorpion fs Enduro beschleunigt spürbar den Puls. Das leuchtgrüne Chassis mit himmelblauen Akzenten und die mächtige 26 Zoll-Stollenturbine am Hinterrad zeigen unübersehbar: Diese Gelände-Maschine ist hungrig nach Ausflügen querwaldein!

Scorpion fs 26 Enduro

Langer Radstand, klare Linienführung, elegant integrierte Einzelradaufhängung und ein sensibler Dämpfer im Hinterbau: Die dynamische Ausstrahlung Ihres Scorpion fs 26 Enduro hinterlässt nachhaltig Eindruck. Egal ob auf Schotterpisten, Wurzelteppichen oder Bruchsandstrecken im Bikepark: Hinter den prägnanten Design-Merkmalen steckt ausgereifte Fahrrad-Technik für ein beeindruckend solides Fahrverhalten.

Scorpion fs 26 Enduro - Detail Advanced Steering Geometry

Beste Voraussetzungen also für aufregende Abfahrten. Das ASG-Lenkungssystem (Advanced Steering Geometry) sorgt für eine leichtgängige, präzise Steuerung und einen kleinen Wendekreis trotz des satten Abstands zwischen Vorder- und Hinterachse. Dabei vermittelt der lange Radstand Ihres Scorpion fs 26 ein deutlich spürbares Plus an Laufruhe, Sicherheit und Fahrvergnügen Länge läuft!

Das komplette Fahrwerk ist nach unserem No-Squat-Federungskonzept ausgelegt und bringt Ihre volle Antriebsenergie ohne Kraftverlust auf die Piste. Und der Federungskomfort spricht für sich – so können Sie sich auch auf rauen Wegen entspannt zurücklehnen und dynamisch beschleunigen.

Scorpion fs 26 Enduro - Detail Federelement

Der Antrieb wurde den Erfordernissen im Gelände angepasst: Die klassischen 27 Gänge erzielen wir durch eine Schalt-Kombination von Sram DualDrive (3-Gang-Nabe) mit dem 9-fach Ritzelpaket (11 – 36er Kassette) aus der Shimano XT-Baureihe. Im Fronteinsatz wirbelt der markante Truvative Stylo 1.1 Kurbelsatz (32er Blatt).

Scorpion fs 26 Enduro - Pedelec

Mit Elektro-Power lässt sich Ihr Scorpion natürlich auch aufrüsten: Das System GO SwissDrive G45 250 W etwa liefert als elektrischer Hilfsantrieb Tretunterstützung bei Geschwindigkeiten bis zu 25 km/h. Das Premium-System verfügt über 5 Unterstützungsstufen, per Anfahrhilfe beschleunigt es das Fahrzeug auf bis zu 6 km/h. Der 36-V-Akku (3 Stunden Ladezeit) hat eine Kapazität von 12,4 Ah mit einem Energieinhalt 446 Wh. Der besondere Clou: Ziehen Sie die Doppel-Akku-Option von HP Velotechnik und verdoppeln mit dem symmetrisch-elegant ins Chassis integrierten Zweitakku im Handumdrehen die Reichweite. Zusätzlich verfügt der Antrieb über Energierückgewinnung beim Bremsen (Rekuperationsfunktion).


Erfahren Sie die Details >>


Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 28.11.2016