Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs

Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe
Liegeradsitze

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+


Scorpion

Hauptseite

Details

Technische
Daten

Komfort- & Reha-Zubehör

Pressespiegel

Prospekt-Anforderung

Anleitung

Konfigurator

Preisliste


Prospekt durchblätternProspekt durchblättern
Pressespiegel - Scorpion

Scorpion Dreirad Unser flotter Dreier sorgt für Aufsehen. Hier lesen Sie, was die Presse über das Scorpion schreibt. Tests und Pressevorstellungen unserer anderen Produkte sowie Porträts über unser Unternehmen finden Sie in der Pressespiegel-Gesamtübersicht.

Die Artikel sind nach Erscheinungsdatum sortiert, den neuesten Artikel finden Sie ganz oben in der Liste. Neben einem kurzen Zitat finden Sie jeweils die Quellenangabe sowie Angaben zur Länge des Artikels.

Die Rennmaschine (RehaTreff Ausgabe 1/2017)
"Das Scorpion sieht nicht nur dynamisch aus, es fährt sich auch so. Der kraftvolle Motor und die sportliche Straßenlage machen Lust auf mehr. Ein rasantes Spaß- und Sportgerät – nicht nur für Menschen mit Handicap."
Test Scorpion - Länge: mittel

Updated, upgraded, outstanding. (Recumbent & Tandem Rider issue #55)
"The new Scorpion certainly takes off where the old one left off (...); you get a well-equipped trike that benefits from very sophisticated engineering for that kind of money."
Test Scorpion - Länge: mittel

Verfolgungsjagd im Film 13 Semester (20th Century Fox / Januar 2010)
Unsere Scorpion trikes bringen Action ins Kino: Im Film 13 Semester haben die schnellen Dreiräder und die HP Velotechnik-Gründer einen rasanten Auftritt. Lesen Sie mehr zum Filmauftritt auf unserer Making-of-Seite.
Making-of - Länge: mittel

HP Velotechnik Scorpion BionX (Aktiv Radfahren 06/2008)
"HP Velotechnik bringt mit dem Scorpion ein Liegedreirad mit ausgereiftem Konzept: erstklassiges Fahrwerk, sinnige Komponentenauswahl, super Scheibenbremsen, viele Optionen, leichtrollend dank aerodynamisch tiefer Sitzposition - Premiumklasse."
Test Scorpion - Länge: Kurz

Touring trike, Liegedreirad (Eurobike Award 2006)
"Das kompakte Trekking-Trike Scorpion verbindet die Vorteile eines Liegerades mit seiner stabilen Straßenlage mit dem Fahrspaß eines Dreirades."
Eurobike Award - Länge: Kurz

Warum nicht mal im Liegen radeln? (Abendzeitung München 31.08.2006)
"Ebenfalls ein ausgezeichnetes Design: das Liegedreirad "Scorpion" von HP Velotechnik wurde mit dem Designpreis Eurobike Award 2006 für herausragende, innovative Gestaltung ausgezeichnet."
Eurobike Award - Länge: Kurz

MIT 81 GÄNGEN Liegend zum Gipfel (P.M. 09/2006)
"Das Dreirad trägt den Namen "Scorpion" wegen seines hervorragend gefederten Hinterrads, das blitzschnell auf Schlaglöcher reagiert - so rasch wie der Stachel eines Skorpions auf Feinde."
Test Scorpion - Länge: kurz

Zahl des Monats 81 (GQ 08/2006)
"Gänge hat ein neues Fahrrad von HP Velotechnik. Erreicht wird dies durch das Zusammenspiel von Drei-Gang-Naben- und 27-Gang-Kettenschaltung. Laut Hersteller schafft der "Scorpion" im ersten Gang pro Kurbelumdrehung 98 Zentimeter, im höchsten Gang sogar 9,81 Meter."
Test Scorpion - Länge: kurz

Von HP Velotechnik. "Mehr Fahrspaß mit weniger Mühe, Unterwegs mit 81 Gängen" (Aktiv Radfahren 06/2006)
",,Ideal ist die 81-Gang-Schaltung für Menschen, die mit viel Gepäck auf unserem Dreirad steile Berge bezwingen möchten", erklärt Entwicklungsingenieur Daniel Pulvermüller das neue Schaltsystem. "
Test Scorpion - Länge: kurz

SPEZI 2006 Outside events (VELOVISION 06/2006)
"Hase and HP Velotechnik had joined forces this year to promote the event: they see it as a powerful way to counteract the still-widespread view among cyclists in Germany that trikes are really just for the disabled."
Test Scorpion - Länge: kurz

Ride the Scorpion (VELOVISION 06/2006)
"I think the best way to sum up the Scorpion is that it's smooth: the transmission is quiet, the steering is light and easy-action, and the suspension does its job without drama. It rolls along willingly, and those fat frame tubes really lend it a solid feel: mash against the gears up a hill, or load it with luggage, and there's no discernable flex."
Test Scorpion - Länge: lang

The HP Velo Scorpion (Recumbent Cyclist News 05/06/2006)
"The Scorpion has a very forgiving and refined handling. I had no tense moments. The trike has almost no brake steer when you are coming to a stop, and I even did some no brake stops when signaling a turn."
Test Scorpion - Länge: lang

Dreirad wird interessanter (Kölner Stadtanzeiger 06.05.2006)
"Der Trend zum Dreirad hat sich weiter bestätigt. Am Liegedreirad faszinieren besonders das andere Fahrgefühl in Kurven und die Möglichkeit, Steigungen gemächlich im Schritttempo zu meistern, ohne umzufallen."
Bericht Scorpion - Länge: kurz

Wie viele Gänge dürfens sein? (LEONARDO 03/2006)
"Einundachtzig Gänge hat das Liegedreirad Scorpion der Firma HP Velotechnik, das damit zurzeit punkto Veloschaltungen das Feld anführt. "Da haben wir natürlich an die Schweizer Berge gedacht", meint Daniel Pulvermüller, Maschinenbauingenieur beim deutschen Hersteller."
Test Scorpion - Länge: lang

HP Velotechnik Scorpion (bentrideronline.com 02/2006)
"In fact the word "solid" is a word that I've often used to describe HPVelotechnik's bikes and it also applies to their first trike. The Scorpion has that same secure, dependable and silent personality that the Street Machine Gte, Speed Machine and Spirit all have. It's hard to describe but it's very confidence inspiring. It definitely will give you faith enough to launch out on any journey without worry of your 'bent letting you down."
Test Scorpion - Länge: lang

Im Tiefflug über den Asphalt (abfahren 02/2006)
"Das Scorpion ist ein komfortables Reise- und Tourendreirad mit Alu-Rahmen. Da es hinten nur ein Rad hat, kann HP Velotechnik auf das Differential verzichten und auf die gefederte Hinterradschwinge der zweirädrigen Liegeräder zurückgreifen. Das bringt Fahrkomfort. Der kurze Radstand verführt zu Kurvenmanövern wie mit einem Gokart."
Test Scorpion - Länge: lang

Spaß hoch 3 - Ausprobiert: HP Velotechnik Scorpion (aktivRadfahren 11-12/2005)
"HP Velotechnik bringt mit dem Scorpion ein ausgereiftes, äußerst kompetent gemachtes Tourendreirad, das durch seine ausgereifte Technik, ausgesucht gute Komponenten, sicheres Fahrverhalten und viel Fahrspaß überzeugt! Unbedingt Probe fahren!"
Test Scorpion - Länge: lang

Die neuesten Drahtesel - Trends der IFMA (Kölner Express 15.09.2005)
"Ja mir san mit´m Radl da! Ab heute zeigen fast 700 Aussteller aus aller Welt auf der IFMA die neuesten Fahrrad-Trends."
Messevorschau - Länge: kurz

Stachel des Scorpions (WirtschaftsWoche 08.09.2005)
"HP Velotechnik bietet mit dem Modell Scorpion erstmals ein Dreirad speziell für Tourenfahrer an. Seine gefederte Hinterradschwinge soll auf Schlaglöcher so schnell wie der Stachel eines Skorpions auf Feinde reagieren."
Bericht - Länge: kurz

Scorpion gets set (VELOVISION 09/2005)
"One interesting feature is the rear rack, apparently 'optimised to withstand the lateral forces of tricycle use'. It offers an extra support bar so that you can hang panniers lower, dropping the center of gravity and making the vehicle more stable."
Bericht - Länge: kurz

HP Velotechnik (aktiv Radfahren 09/10/2005)
"Ein völlig neues Fitnessbike/Trekkingrad der liegenden Art ist das neue "Scorpion"-Liegedreirad mit 7 cm Federweg am Heck, gefedertem Gepäckträger und genauer Sitz-Justagemöglichkeit dank ergonomischen BodyLink-Sitz! Ein Knaller!"
Messevorschau - Länge: kurz

SPEZIALRAD SCORPION TOUREN-DREIRAD (Trekkingbike 06/2005)
"Viel Know-how als Liegeradehersteller hat HP-Velotechnik in das Scorpion gesteckt: mit gefederter Hinterachse, Spezial-Träger und Scheibenbremsen an Doppel-Vorderrädern eignet sich das exotische Gefährt für Reisen ebenso wie für flotte Alltagsfahrten."
Messevorschau - Länge: kurz

HP Velotechnik Scorpion (Radwelt 04/2005)
"Das Scorpion ist ein gefedertes Tourendreirad, das dank seines mit gefederten Trägers, eine Gepäckladung von 25 Kilogramm verträgt. Die Sitzhöhe von 24 Zentimetern, knapp 80 Zentimeter Spurweite der gelenkten Vorderräder und der Radstand von 109 Zentimetern sollen für eine hohe Fahrstabilität sorgen."
Messevorschau - Länge: mittel

Spezialräder 2006: Wird das Besondere immer "normaler"? (SAZ Bike Spezial 02/2005)
"Mit dem "Scorpion" soll ein agiles, aber auch tourentaugliches Trike entstanden sein, das schon in der Standard-Version mit Federung, Scheibenbremsen und dem patentierten BodyLink-Sitz aufwartet."
Bericht - Länge: Mittel

Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 24.02.2017