Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs

Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe
Liegeradsitze

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+


Gekko fx

Hauptseite

Konzept

OrthoFlex-Sitz

Falten

Details

Reha-Optionen

E-Antrieb

Technische
Daten

Prospekt-Anforderung

Konfigurator

Preisliste


Prospekt durchblätternProspekt durchblättern
Gekko fxs - das faltbare mitwachsende Trike

Starker Anschub, wenn es darauf ankommt
Das Gekko fxs mit angepasstem Elektromotor

Zwei leistungsfähige Pedelec-Systeme stehen für das Gekko fxs optional zur Verfügung: das Schweizer Premiumprodukt von GO SwissDrive und das hoch integrierte STEPS-System von Shimano. Die beiden kräftigen E-Antriebe unterstützen die vom Fahrer eingebrachte Tretkraft und können auch bei eingeschränkter Beinkraft eine eigenständige Fortbewegung ermöglichen.

Das Profil der Motorsteuerung kann beim Bedarfsfall GO SwissDrive individuell angepasst werden, zum Beispiel für Fahrer mit eher einseitiger Kraftausbildung oder mit insgesamt stark herabgesetzter Beinkraft. Auch Parameter wie Anfahrtsgeschwindigkeit und Beschleunigungsverhalten sind bei dem Hinterradnabenmotor werkseitig anpassbar. So lässt sich die maximale Unterstützungsgeschwindigkeit von 25 km/h auf 18 km/h für Ihr Kind reduzieren. Zum einfachen Manövrieren steht auf Knopfdruck ein Rückwärtsgang (bis 3 km/h) zur Verfügung.

Eine vollautomatische Schaltung und damit ein „Rundum-sorglos-Paket“ bietet Shimano: Der STEPS-Motor arbeitet in Verbindung mit der Hinterradnabe Nexus Di2. Dabei wählt das System von selbst den jeweils effizientesten der acht Gänge aus und schaltet zum Beispiel beim Ampelstopp von alleine in eine kleine, Energie sparende Übersetzung.

Technische Daten E-Antrieb

System Go SwissDrive 250 W Shimano STEPS / Di2
Unterstützung 0 / 60 / 120 / 180 / 240 / 300 % 0 / 70 / 150 / 230 %
Reichweite bis 130 km bei 60 %
(Flachland, Fahrer 68 kg, 20°C,
Windstille, glatte Straße)
bis 125 km
(Eco-Modus, Gesamtgewicht Rad und Fahrer
100 kg bei 23 km/h, flaches Gelände)
Geräuschpegel besonders leiser Nabenmotor Getriebe teilweise hörbar
Max. Drehmoment 45 Nm 50 Nm
Nominalleistung 250 W 250 W
Anfahrhilfe auf Knopfdruck bis 6 km/h auf Knopfdruck bis 6 km/h
Rückwärtsgang auf Knopfdruck bis 3 km/h
Akku 36 V Li-Ion, abnehmbar, mit Schloss 36 V Li-Ion, abnehmbar, mit Schloss
Kapazität 15,5 Ah 11,6 Ah
Energieinhalt 558 Wh 418 Wh
Gewicht Akku 2,9 kg 2,7 kg
Lebensdauer Akku 800 – 1000 Ladezyklen 800 – 1000 Ladezyklen
Ladegerät BMZ Schnellader 220 V 5 A Shimano Schnellader EC-E6000
Ladezeit 3,5 Stunden
ohne Memory-Effekt
4 Stunden (2 Stunden: 80 %)
ohne Memory-Effekt
Gewicht Ladegerät 550 g 1 kg
Schaltung Shimano XT 9-Gang
Lenkerendschalthebel
Shimano Nexus Di2 (Nabe,
vollautomatisch, 8-Gang)
Display Farbdisplay oberhalb oder
seitlich des Lenkergriffs
Schwarz-/Weiß-Display
oberhalb des Lenkergriffs
Mehrgewicht ca. 9,6 kg ca. 7,5 kg
Extras USB, Bluetooth

Technische Daten >>


Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 28.11.2016