Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör
Fahrzeuge
Grasshopper fx
Streetmachine Gte
Speedmachine
Gekko fx 20
Gekko fx 26
Gekko fxs
Scorpion
Scorpion fx
Scorpion fs 20
Scorpion fs 26
Scorpion fs 26 Enduro
Scorpion fs 26 - S-Pedelec
Scorpion plus 20
Scorpion plus 26

Zubehör
Komfort- & Reha-Zubehör
Streamer
AirZound Hupe
Moonbiker

Technik
E-Antriebe

Shopping Service Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+

HP Velotechnik Grasshopper fx mit 20 Zoll Federgabel Spinner Grind 2

Wir haben was gegen schlechte Radwege.
Komfortable 20" Federgabeln.

Gerade für ein Liegerad ist eine gute Federgabel wichtig, da man hier bei Schlaglöchern nicht einfach aus dem Sattel gehen kann. Wichtig sind beim Liegerad ein gutes Ansprechverhalten, die Einstellmöglichkeit für die Federvorspannung und eine hochwertige Lagerung mit wenig Spiel.

HP Velotechnik entwickelt mit den führenden Herstellern von 20"-Federgabeln wie Spinner oder Concept komfortable Liegeradfedergabeln für 20" Laufräder (ISO 406). Basierend auf unseren Erfahrungen in der Federtechnik werden unsere Gabeln auf die speziellen Anforderungen im Liegeradbereich hin entwickelt oder modifiziert.

Die hochwertige Spinner Grind 2 20" bietet neben einer einstellbaren Federvorspannung die Möglichkeit, die Stahlfedern auszutauschen und so das Federverhalten an eine höhere Zuladung anzupassen. Zudem erlaubt sie die Montage von kraftvollen Scheibenbremsen. Diese sorgen für zuverlässig hohe Bremskraft selbst auf langen Bergabfahrten oder bei Nässe und schützen die Felgen vor Verschleiß. Verfügbar ist die Spinner Grind 2 serienmäßig für die Streetmachine Gte sowie den Grasshopper fx.

Als Option für die Speedmachine halten wir eine leichte, verwindungssteife und schlanke Gabel mit dem Concept Steuerkopf-Federsystem vor. Durch die kompakte Bauweise kann die Kette eng am Rahmen entlang komplett über dem Vorderrad laufen. So können Sie bei scharfen Kurven sicher einlenken. Die Concept kommt mit einer einstellbaren Dämpfung, einer Aufnahme für Scheibenbremsen sowie einem austauschbaren Federelement. Zudem ist die Axial-Lagerung über ein Vielzahn-Profil einstellbar.

Alle Federgabeln sind sowohl in unseren Liegeradmodellen als auch einzeln zur Nachrüstung Ihres Rades lieferbar. Die Gabeln sind dazu mit verschiedenen Schaftdurchmessern und -längen erhältlich.

Copyright © 1993-2016 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 12.07.2016