Liegerad Hauptseite Suche Produktwegweiser Kontakt zum Liegeradhersteller
HP Velotechnik Logo des Herstellers von Liegerad, Dreirad und trikes Hier liegen Sie richtig! (auf einem Liegerad oder Liegedreirad von HP Velotechnik)
blauer Balken

Navbar

Produkte: Liegerad und Zubehör Shopping Service
Liegerad-FAQ
Prospekt-Anforderung
Anleitungen
10 Jahre Garantie
Downloads
Farbtabelle
Mailingliste
Links
Presse-Service
Fachhändlerbereich

Über uns Kontakt

Konfigurator:
Konfigurator

Schnellsuche:

Folgen Sie uns:
Facebook YouTube Google+

Presseservice Scorpion fs

zurück zur Presseservice-Übersicht

Dies ist eine Vorankündigung zur Spezialradmesse Spezi in Germersheim am 25/26 April 2009 (HP Velotechnik Stand 1.18).

Bild-Download: Auf dieser Seite finden Sie unter den Pressetexten kleine Übersichtsbilder einer Auswahl unserer Pressefotos. Bitte klicken Sie auf die Bilder bzw. Links, um die hochauflösenden großen Bilddateien anzuzeigen und auf Ihre Festplatte zu speichern. (In Ihrem Browser: "Bild speichern unter ..."). Alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen "Link-Ziel speichern unter ...".

Bildrechte: Die Veröffentlichung ist für journalistische Zwecke im Sinnzusammenhang mit dem Thema "Liegerad / Fahrrad" bei Nennung der Bildquelle honorarfrei und erwünscht. Bildquellennachweis: "HP Velotechnik". Bitte senden Sie ein Belegexemplar an HP Velotechnik. Andere Nutzungen sind ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von HP Velotechnik untersagt.

Texte zum download:
PDF: Pressemitteilung 22.04.2009 / Scorpion fs - voll gefedertes, faltbares Tourendreirad fĂŒr Erwachsene (PDF-Format, 171K)
PDF: Auszug aus dem Scorpion fs - Produktkatalog (PDF-Format, 1628K)

Neu für 2009: Voll gefedertes, faltbares Tourendreirad Scorpion fs

Fahrwerkstechnik aus dem Automobilbau hÀlt Einzug in die Fahrradwelt / Ergonomische Sitzposition, optionaler Elektromotor / Mit Designpreis Eurobike Award 2008 ausgezeichnet / Ab Sommer auch mit hohem Sitz lieferbar

GERMERSHEIM. Großer Fahrkomfort, kleines Faltmaß: Auf der internationalen Spezialradmesse in Germersheim am 25/26.04.2009 zeigt die Liegeradmanufaktur HP Velotechnik aus dem hessischen Kriftel ihr Scorpion fs, das erste voll gefederte, faltbare Tourendreirad fĂŒr Erwachsene. FĂŒr eine sichere Straßenlage und hohen Fahrkomfort haben die Entwicklungsingenieure des europĂ€ischen Liegerad-MarktfĂŒhrers moderne Fahrwerkstechnik aus dem Automobilbereich in die Fahrradwelt eingefĂŒhrt.

Erstmals werden einstellbare McPherson-Federbeine an den VorderrĂ€dern des schnellen Liegedreirades Scorpion eingesetzt. Der eingebaute Stabilisator unter den Querlenkern der Vorderachse verhindert, dass sich Rad und Fahrer in schnellen Kurven ĂŒbermĂ€ĂŸig nach außen lehnen. 6 cm Federweg an den VorderrĂ€dern und 8 cm an der gefederten Hinterradschwinge verwöhnen mit reichlich Fahrkomfort, ohne dass die kostbare Tretkraft in der Federung verloren geht. Die flache Sitzposition (Sitzwinkel verstellbar von 33-42 Grad) mit 30 cm Sitzhöhe und das mit 41 cm deutlich höhere Tretlager unterstreichen den sportlichen Anspruch des neuesten Scorpion-Zuwachses in HP Velotechniks Dreiradfamilie.

Zum Transport lĂ€sst sich der flotte Flitzer Scorpion fs mit wenigen Handgriffen in 60 Sekunden auf 102x83x63 cm zusammen falten, nach dem Abnehmen der LaufrĂ€der betrĂ€gt das Faltmaß sogar nur 90x74x46 cm. Mit 130 kg zugelassener Zuladung, davon 25 kg auf dem stabilen, mitgefederten GepĂ€cktrĂ€ger, der speziell fĂŒr die hohen SeitenkrĂ€fte beim Dreiradfahren konstruiert wurde, geht HP Velotechnik trotz Falttechnik keine Kompromisse bei der Tourentauglichkeit ein. Auf den Rahmen gibt HP Velotechnik 10 Jahre Garantie.

Mit einem trotz Vollfederung sehr niedrigen Gewicht ab 17,9 kg macht der Scorpion fs auch am Berg eine gute Figur. Wer sich dabei zusĂ€tzlichen RĂŒckenwind auf Abruf wĂŒnscht, kann das Scorpion fs in der Pedelec-Version mit kraftvollem Elektro-Hilfsmotor bestellen. Der getriebelose 250W-Nabenmotor leistet ein Spitzendrehmoment von 32 Nm und gibt bis zum Dreifachen der eigenen Tretkraft als UnterstĂŒtzung dazu. Der leichte 36 V Li-Ionen-Akku sorgt dabei fĂŒr bis zu 90 km Reichweite, wobei sich der geringe Windwiderstand durch die flache Sitzposition auf dem Scorpion fs positiv bemerkbar macht. Beim Bremsen speist das System einen Teil der Bremsenergie wieder in den Akku zurĂŒck. Eine Akkuladung mit Ökostrom kostet ca. 7 Cent.

„Immer mehr aktive Menschen schĂ€tzen die Windschnittigkeit und den Sitzkomfort des Rad fahrens im Sitzen. Der Dreiradmarkt wĂ€chst: Viele Fahrradbegeisterte entdecken jetzt die Sicherheit und das KurvenfahrvergnĂŒgen auf einem Trike. Mit dem voll gefederten Faltdreirad Scorpion fs wendet sich HP Velotechnik an Radfahrer, die ein komfortables Trekking-Trike im Verbund mit Auto oder Bahn nutzen möchten“ erlĂ€utert HP Velotechnik-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Paul Hollants das Konzept des neuen Fahrzeugs.

Komfortabel zurĂŒcklehnen kann man sich wĂ€hrend der Fahrt im BodyLink-Schalensitz, der sich individuell auf die RĂŒckenform des Fahrers einstellen lĂ€sst, oder auf Wunsch im ErgoMesh-Netzsitz, der optimale BelĂŒftung fĂŒr den RĂŒcken ermöglicht und durch die anatomische Seitenpolsterung sehr guten Seitenhalt bietet. Pfiffig: Im RĂŒckenteil ist eine praktische Reißverschlusstasche integriert.

FĂŒr August 2009 kĂŒndigt HP Velotechnik mit dem ErgoMesh HS eine Sitzvariante mit 8 cm höherer Sitzhöhe an, ideal fĂŒr Menschen, die weniger Wert auf eine sportliche Straßenlage legen und stattdessen besonders einfaches Ein- und Aussteigen und einen sehr guten Überblick im Verkehr genießen möchten. Aufgrund der ergonomischen Sitzposition raten Fachleute zum Liegerad: In der Liegeradposition betrĂ€gt der Bandscheibendruck nur ein Drittel der vorgebeugten Haltung. Aktives Sitzen stĂ€rkt die RĂŒckenmuskulatur. Auch das Liebesleben profitiert, erklĂ€rt der Urologe Prof. Porst: „Dieses GefĂ€hrt hat alle VorzĂŒge eines normalen Fahrrades mit dem weiteren Vorteil, dass es den Blutfluss im Genitalbereich nicht einschrĂ€nkt.“ Prof. Frank Sommer, Urologe und Sportmediziner an der UniversitĂ€t Hamburg, hat nachgemessen: Besser als jeder noch so futuristisch gestaltete Fahrradsattel ist ein Liegeradsitz.

Das Dreirad Scorpion fs ist im Fahrradfachhandel ab 3290,- Euro erhÀltlich. Farbe: Blue shade grey, perlorange oder Sonderfarbe nach Wunsch. Infos unter www.hpvelotechnik.com oder 06192-979920.

1.
Scorpion fs, blue shade grey, links orientiert, vor Hintergrund (37x24 cm bei 300dpi, 1693K)
2.
Scorpion fs, blue shade grey, rechts orientiert, vor Hintergrund (37x24 cm bei 300 dpi, 1685K)

3.
Scorpion fs, blue shade grey, gefaltet (35 x 24 cm bei 300 dpi, 1456K)
4.
Scorpion fs, blue shade grey, links orientiert (34 x 22 cm bei 300 dpi, 2021K)
5.
Scorpion fs, blue shade grey, rechts orientiert (33x22 cm bei 300 dpi, 1797K)
6.
Scorpion fs, blue shade grey, von vorne (22x22 cm bei 300 dpi, 709K)
7.
Scorpion fs, blue shade grey, gefaltet (31x21 cm bei 300 dpi, 1625K)
8.
Scorpion fs, blue shade grey, Tourenausstattung, ErgoMesh-Netzsitz mit neuer Kopfstütze, links orientiert (31x19 cm bei 300 dpi, 1641K)
9.
Scorpion fs, blue shade grey, Tourenausstattung, BodyLink-Schalensitz, rechts orientiert (32x17 cm bei 300 dpi, 1646K)
10.
Scorpion fs, blue shade grey, Tourenausstattung, BodyLink-Schalensitz, links orientiert (30x15 cm bei 300 dpi, 1380K)
11.
Scorpion fs, blue shade grey, gefaltet, Tourenausstattung, BodyLink-Schalensitz (31x20 cm bei 300 dpi, 1501K)
12.
Scorpion fs, Detail Federung Vorderrad (31x20 cm bei 300 dpi, 1583K)
13.
Scorpion fs, Frau, Mitzieher von vorne (36x24 cm bei 300 dpi, 2661)
14.
Scorpion fs, Frau, Mitzieher links orientiert (36x24 cm bei 300 dpi, 1634K)
15.
Scorpion fs, Frau, links orientiert (34x22 cm bei 300 dpi, 3143K)
16.
Scorpion fs, Frau, rechts orientiert (36x24 cm bei 300 dpi, 2582K)
17.
Scorpion fs, Mann, Mitzieher, links orientiert (36x24 cm bei 300 dpi, 1504K)
18.
Scorpion fs, Mann, rechts orientiert (36x24 cm bei 300 dpi, 3012K)

Copyright © 1993-2017 HP Velotechnik OHG (Nutzungsbedingungen und Impressum)
Letzte Änderung: 06.11.2017